spinner

Besuch beim Henggare- & Schindelmacher/Wanderungen rund um Gitschenen

22
Jun.2020
Besuch beim Henggare- & Schindelmacher/Wanderungen rund um Gitschenen
×
Besuch bei einem Henggare- und Schindelmacher in Isenthal UR und Wanderungen rund um Gitschenen, 1560 m.
- Bahn-/Busreise: 08:34 Zug ab, via Arth Goldau/Altdorf, 10:10 Isenthal Stettli an.

- Vormittags: Führung durch die Werkstatt von Josef Arnold. Er zeigt uns die Technik des Henggaremachens. Eine Henggare ist ein Netz, worin das Wildheu von den steilen Berghängen transportiert wird. Nebst dem lernen wir das traditionelle Schindelmachen kennen. Danach kurzer Fussmarsch zur Seilbahn, St.Jakob und Gondelfahrt nach Gitschenen.

- Mittagessen: Mittagessen im Berggasthaus Gitschenen.

- Nachmittags: Rundweg-Naturpfad und Heidelbeerwanderung auf Gitschenen (Dauer ca. 1,5h). Wir lernen den Naturpfadrundweg kennen und wandern durch einen lichten Wald mit Heidelbeersträuchern hinaus bis zum Aussichtspunkt Schrindi, wo wir von einem beeindruckenden Panorama belohnt werden (Dauer ca. 3 – 4h).

- Gondel-/Bus-/Bahnfahrt: 17:15 Gitschenen ab, via Isenthal, St. Jakob/Altdorf/Arth Goldau, 19:27 Zug an.

- Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 15

- Wanderausrüstung: Knöchelhohe Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Regenschutz, Schal, Mütze, kleiner Tagesrucksack, Wasserflasche, Fotoapparat, ...

- Wanderanforderungen: T1-T2 nach SAC-Skala, etwas Trittsicherheit, der Weg ist gut gebahnt, falls vorhanden, sind exponierte Stellen sehr gut gesichert, Grundfitness von Vorteil

Gut zu wissen

Datum
Montag, 22. Juni 2020
Ergänzende Zeitangaben
Anmeldungen können bis am 15. Juni 2020 vorgenommen werden.
Lokalität
6461 Isenthal
Preis
Die geführte Tour kostet CHF 75.- pro Person. Im Preis inbegriffen sind die Führung, das Mittagessen, die Tour-Organisation und die Wanderführung.
Kontakt
Martin Tanner, Wanderführer VBV
Sonneggstrasse 29
6330 Cham
+41 41 781 13 84
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

6461 Isenthal