loading ...
spinner

Beckenried-Risletenschlucht-Treib

Route
Wanderung
Länge
10.5 km
Dauer
3 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Beckenried Rütenen; Broncekopf "Ubinas" des Künstlers Rudolf Blättler
Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Nidwalden Tourismus NWT
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Im Gebiet Risleten, Blick zu den Mythen
Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Nidwalden Tourismus NWT
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Aufstieg beim Risleten-Wasserfall
Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Nidwalden Tourismus NWT
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Risletenschlucht
Foto: outsideisfree.ch, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Foto: outsideisfree.ch, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Foto: outsideisfree.ch, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×
Spannend ist die Wanderung von Beckenried und durch/über die Risletenschlucht nach Treib. Ab der der Risleten-Schlucht wanderns Sie durch viel Wald und unter Felsbändern hindurch und erhaschen immer wieder unverhofft schöne Ausblicke auf den See und die umliegenden Berge.

Bis zu den Risleten-Felsen wandern Sie auf geteerter Strasse, meist dem See entlang. Dann geht es auf Wanderwegen weitern. Gleich nachdem Sie die Schlucht passiert haben, erfordert der Weg etwas Kondition, da er in kurzer Distanz etwa 300 Höhenmeter überwindet - danach ist die Wanderung jedoch sehr angenehm mit leichtem bergauf und bergab.

 

Auch bei nicht allzu schönem Wetter ist die Wanderung empfehlenswert.

Speziell interessant ist es, wenn es am Vortag geregnet hat, da dann sehr viel Wasser durch die Schlucht hinuntertobt.

 

Die Rückfahrt ab Treib nach Beckenried geniessen Sie entspannt mit dem Schiff.

Selbstverständlich kann die Reise/Wanderung auch umgekehrt unternommen werden. Schiffs-Verbindungen ab Beckenried nach Treib gibt es im Sommer jede Stunde.

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Beckenried
Ende der Tour
Treib, bzw. zurück in Beckenried mit dem Schiff
Schwierigkeit
Unbekannt
Kondition
0 / 6
Aufstieg
416 m
Abstieg
393 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Tipp des Autors

Klettern und Dinosaurier-Spuren an den grossen Risleten-Felsen.

An den Risleten-Felsen wird auch geklettert, Informationen/Unterlagen dazu gibt es allerdings keine. Wenn Sie die Felsen mit den Augen genau absuchen, können Sie vielleicht sogar die uralten Dinosaurierspuren entdecken.

Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken
Kostenpflichtige Parkplätze in Beckenried
Anreise / Rückreise
Autobahn A2 Luzern-Gotthard, zwei Ausfährten für Beckenried
Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit Zug und Bus nach Beckenried oder mit dem Schiff