loading ...
spinner

Kleiner Susten-Tour

Route
Mountainbike
Länge
11.2 km
Dauer
1 ½ h
Biker
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Veloclub Schüpfheim
Kapelle bei Holzwegen in Romoos
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Aussicht aufs Napfgebiet mit den Berner Alpen im Hintergrund
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Dorf Romoos
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
×

Die Feierabend-Tour mit dem gewissen Etwas.

Die Tour startet in Romoos wo es mit leichtem Anstieg über Säumettle Richtung Holzwegen geht. Das Highlight bietet Holzwägen! Neben einem gemütlichen Beizli können Sie die wunderbare Aussicht geniessen. Anschliessend geht es bereits wieder hinunter über den Ilmisberg zurück nach Romoos.

Technische Details

Art der Tour
Mountainbike
Start der Tour
Romoos
Ende der Tour
Romoos
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
457 m
Abstieg
457 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Romoos - Weierhüsli - Säumettle - Grämse - Holzwegen - Chienis - Ilmisberg - Farnere - Neumatt - Flüebode - Romoos

Sicherheitshinweise

Achtung, kritische Stellen:

  • Eine relativ steile und anspruchsvolle Abfahrt von der Farneren bis zur Mühli (Charrweg, diese Strecke ist zugleich auch Wanderweg).
Literatur

Die Broschüre "Bike Guide" mit vielen interessanten Bike Vorschlägen in der UNESCO Biosphäre Entlebuch erhalten Sie unter: UNESCO Biosphäre Entlebuch

Tipp des Autors
  • Halt bei Holzwäge um die Aussicht zu geniessen.
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Anreise / Rückreise

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen den beiden touristischen Schwergewichten Bern und Luzern.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto ab Wolhusen Richtung Romoos.

Weitere Informationen und Links

UNESCO Biosphäre Entlebuch
BiosphärenzentrumChlosterbüel 28
CH-6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 88 50
www.biosphaere.ch