loading ...
spinner

Kite Surfen Isleten

Kite Surferin auf dem Urnersee
Foto: perretfoto.ch

×

Wasser, Wind und Berge: Der Urnersee ist in jeder Hinsicht ein einzigartiger Flecken Erde. Für Windsportler ist er aber ganz besonders ein Paradies, denn hier herrschen ideale Bedingungen für’s Kite Surfen! Im Herzen der Schweiz finden Sie an der Isleten wohl einen der besten Kitesurfspots der Schweiz – dank der Thermik und der beeindruckenden Kulisse. Am Urnersee ist die Isleten der einzige offizielle Kitespot. Wunderschön gelegen, kann man von der Isleten aus starten und wieder landen. Beachten Sie jedoch die dafür bestimmten Zonen!

Wichtige Hinweise

  • Start- und Landeplatz ist anspruchsvoll und nur für geübte Kiter geeignet
  • Nur auf der nördlichen Hälfte des Isenthalbachdeltas starten
  • Beste Windrichtungen sind N und S im Zusammenhang mit Thermik
  • Keine Starts und Landungen während der Zu-/Wegfahrt und der Durchfahrt der Kursschiffe. Keine Starts während ein Kursschiff angelegt hat
  • Nach allen Seiten 200 Meter Abstand zu Kursschiffen auf dem offenen Gewässer einhalten
  • Das Fahren in der inneren Uferzone (150 Meter) ist verboten. Diese Zone darf nur zum Starten und Landen befahren werden, wobei der kürzeste Weg zu wählen ist
  • Bei Föhn wird vom Kitesurfen abgeraten – Naturschutzgebiete, Badezonen, Schiffstation und sonstige gesperrte Bereiche nicht befahren

Anreise

  • Mit dem öffentlichen Verkehr (Postauto) ab Altdorf/Flüelen
  • Mit dem Auto via Seedorf
 

Standort und Kontakt

Kitesurf Club Schweiz
6300 Zug
+41 41 511 50 01
infokitesurfclub.ch
www.kitesurfclub.ch