spinner

Bergbahn Treib-Seelisberg

Die längste Luftseilbahn der Zentralschweiz!

Geschichte und Geschichten – ein Blick zurück

Nach mehreren Anläufen zu ganz unterschiedlichen Projekten wurde am 19. Juni 1913 im Wirtshaus zur Treib die heutige Bahngesellschaft gegründet. Die Standseilbahn von Treib nach Seelisberg löste die Sänftenträger sowie die Pferdekutschen ab. Mit 90‘000 Fahrgästen im Jahr ist die Bahn bis heute ein wichtiger touristischer Leistungsträger für Seelisberg und die Region am Urnersee. 

Fahrzeiten

Bis zum 20. Oktober 2019 ist die Bergbahn täglich von 06.32 bis 19.00 Uhr in Betrieb und ermöglicht Anschlüsse von und zu allen Schiffskursen in Treib. Die Bahn fährt tagsüber ca. alle 20 Minuten.

Die Treib-Seelisberg-Bahn verkehrt ganzjährig von und zu allen Schiffskursen in Treib sowie mit Anschluss auf das PostAuto in Seelisberg. Eine Fahrt dauert 8 Minuten.

Während dem Sommerhalbjahr ist die Bergbahn tagsüber ca. alle 20 Minuten unterwegs, am Morgen und Abend werden die Schiffsverbindungen sichergestellt.

Im Winterhalbjahr verkehrt die Bahn noch ca. alle Stunden mit direkt Anschluss zum und vom Schiff in Treib.

An den Randstunden sowie im Winterhalbjahr fährt die Bahn im Einmann-System, die Wagen sind nur in eine Richtung besetzt, mit Anschluss vom oder zum Schiff. Mit der Gegenbahn kann nicht mitgefahren werden. Dies ist im Fahrplan mit einem leeren Feld gekennzeichnet.

Download Ganzjahres-Fahrplan 

Einzel- und Gruppentarife/ Mehrfahrtenkarte

Einzelpreise
Erwachsene | Einfach 10.– | Retour 20.– 
Kinder (6-16 Jahre / ohne Familienkarte/ Halbtax) | Einfach 5.– | Retour 10.–
Hund | 4.50 (einmalig)
Kinderwagen gratis

Gruppenpreise (ab 10 Personen)
Erwachsene | Einfach 8.– | Retour 16.– 
Kinder (6-16 Jahre / ohne Familienkarte/ Halbtax) | Einfach 4.– | Retour 8.–

Mehrfahrtenkarte (6 einfache, nicht personifiziert)
Regulär | 45.– | Halbtax 22.60

 

Standort und Kontakt

Treib-Seelisberg-Bahn AG
Bahnhofplatz 1
6377 Seelisberg
+41 (0)41 820 15 63
infoseelisberg.com
www.seelisberg.com