loading ...
spinner

Share the Trail - Verhaltensregeln

×

In der Ferienregion Klewenalp-Vierwaldstättersee benutzen Wanderer, Mountainbiker und andere Nutzer grossteils die gleichen Wege. Toleranz und Rücksicht aufeinander ist deshalb wichtig. Mountainbiker bremsen beim Überholen auf Schritttempo ab und halten beim Kreuzen auf schmalen Wegen an, um die Wanderer passieren zu lassen. Wanderer akzeptieren Mountainbiker als gleichwertige Fussgänger und geben bei der Begegnung den Weg, wo möglich und sinnvoll, frei.

  • 1. Die Benutzung der Trails erfolgt auf eigene Gefahr.
  • 2. Die Fahrweise ist dem Gelände und Können anzupassen. Nicht mit blockierten Rädern bremsen!
  • 3. Strassen und Wege sind zu benutzen. Querfeldeinfahren ist tabu.
  • 4. Beim Kreuzen und Überholen von Wanderern und anderen Wegbenutzern Rücksicht nehmen. Tieren und Pflanzen gebührt ebenfalls Rücksicht.
  • 5. Tiere auf dem Weg haben Vortritt. Die Annäherung an Tiere erfolgt langsam.
  • 6. Gatter und Weidezäune werden nach der Durchfahrt immer geschlossen.
  • 7. Abfall wird ordnungsgemäss entsorgt.
  • 8. Eine Tour ist vorab gut zu planen und die Ausrüstung darauf abzustimmen.
  • 9. Notruf-Nummer 144 und Polizei 117 ins Handy speichern. Bei Unfällen wird jede Haftung abgelehnt.